Warenkorb | Bestellformular | Lieferbedingungen | Info | AGB | Impressum | Sitemap | E-Mail | Shop | Home
Warengruppen

Impressum

Thomas Leiser
Jumpinjive Records
Gutzkowstr. 31
60594 Frankfurt am Main

Telefon: 069-96206548
Telefax: 069-96206548
E-Mail: shop@jumpinjive-records.com

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach §27a Umsatzsteuergesetz:
DE231420386



Disclaimer – rechtliche Hinweise

§ 1 Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

§ 2 Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

§ 3 Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

§ 4 Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Paragraphen abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Jumpinjive Records
Gutzkowstraße 31, D-60594 Frankfurt am Main (Germany)
Telefon und Fax: +49 - (0) 69 -96 20 65 48

 

Copyright (c) 2003 - 2014 by Jumpinjive Records www.jumpinjive-records.com

News


The Dad Horse Experience: Kingdom Will Come (7") € 5,99


"Sünde, Tod, Mord, Hölle und Erlösung sind auch weiterhin die zentralen Themen beim selbsternannten Keller-Gospel von Dad Horse Ottn. Sparsam instrumentiert mit Banjo und seien Füßen pendelt er zwischen Tradition und Augenzwinkern und holt die Appalachen wie nebenbei in die europäischen Clubs, als würden sie genau da hingehören. Durchgehend spektakulär ist das zwar nicht unbedingt, aber ehrlich und sympathisch, und das ist schließlich mehr als das, was viele der anderen Genremusiker von sich behaupten können. Sehr schön auch das in stilvollem Schwarz-Weiß gehaltene Cover, das die oben genannten Themen grafisch umsetzt."
(Alex Strucken / OX # 90, 6/2011)


VulgarGrad: Limonchiki (7" / gelbes Vinyl) € 5,99


"Das ist russische irre-mach-Musik: Wodka, Liebe, Vulgargrad. Vulgargrad? Vulgargrad! Die - nach Labelangaben - einzige Band außerhalb Russlands, die sich auf russische Gangstersongs spezialisiert hat, bringt hier ein wenig Ostblock-Knastatmosphäre auf den Plattenteller.
Ob das da wirklich so klingt, lässt sich von hier schwer beurteilen. Aber: Der Kalte Krieg ist nicht weit und der Titeltrack "Lemonchiki" ein ordentlicher Bläserstampfer mit Ohrwurmqualitäten. "Kleine Zitronen" erzählt von der Liebe zu Mama, von leeren Taschen und ein bisschen auch von Zitronen.
Zuallererst brennt die A-Seite aber die Reibeisenstimme vom (polnischen!) Sänger Jacek Koman in die Gehörgänge. Beim genaueren Hinsehen fällt nämlich auf, dass es sich bei den (Wahl-)Australiern um eine zusammengeschusterte Band mit Mitgliedern aus aller Herren Länder handelt. Die Einflüsse sind da weit gestreut und als ad hoc-Vergleich könnten vielleicht 44 Leningrad aus Potsdam bestehen. Der Vulgargrad-Sound ist aber schleppender, walz(er)iger. Und klar: wegen der ausschließlich russischen Sprache, zumindest auf dieser Single, authentischer. Stichwort retro. Da hat sich jemand wirklich Mühe gegeben.
Auch bei der B-Seite "Oy, Oy, Oy..." handelt es sich wie schon beim Titelsong um ein Traditional, das die Band umarrangiert hat. Gestampft und geswingt wird auch hier, und vor allem Gas gegeben. "Du wirst tanzen, oder der Trompeter knallt dich ab", sagt das Label. Ob das wirklich so ist, lässt sich wohl nur auf der anstehenden Deutschlandtour herausfinden. ."
(Marc / Moloko Plus, 22.01.2012)


DM Bob & The Deficits: They Called Us Country (180 gr Vinyl LP) € 14,99


"Treffen sich acht Rinder zum Grillen auf ’ner grünen Wiese irgendwo zwischen Louisiana* und St. Pauli**. Fragt der Grill: Wie hätten Sie sich gerne?" Antworten die Rinder: DM Bob***-Style: voll durch und schön roh. Hufnote: * Bundesstaat im Süden der Vereinigten Staaten von Amerika und Geburtsstaat von DM Bob. ** Zwielichtiger Stadtteil in Hamburg und Wohnsitz von DM Bob. *** Country-Fuzz-Musiker und Rinder-Maler aus Louisiana, der in Hamburg lebt."
(Annika Line Trost / BZ Plattentrost, 23.03.2011)


Kitty Daisy & Lewis: Smoking In Heaven (2 x 180 gr Vinyl LP) € 19,99


"Dieses Trio kann einfach alles - der Einsatz steinalter Instrumente und Geräte verleiht ihnen superbe Authentizität. Sie bleiben sparsam, eminent dicht, und überall lauern - klammheimlich untergefüttert - solistische Spitzenpassagen (Gitarre, Harmonika, Piano!); ihre enorme Musikalität und perfektes Gefühl fürs Vorgestern heben diese Junioren in die Oberklasse."
(Good Times, 06 / 07.2011)