Warenkorb | Bestellformular | Lieferbedingungen | Info | AGB | Impressum | Sitemap | E-Mail | Shop | Home
Warengruppen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Allgemeines

(1) Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil aller Verträge mit Jumpinjive Records, Thomas Leiser, nachfolgend Jumpinjive Records genannt.

(2) Allen Lieferungen, Angeboten und Leistungen liegen ausschließlich die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

(3) Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden werden auch ohne ausdrücklichen Widerspruch nicht Vertragsbestandteil.

(4) Das Mindestalter für Geschäftsabschlüsse mit Jumpinjive Records beträgt 18 Jahre.

§2 Vertragsabschluss

(1) Mündliche Auskünfte und Zusagen von Jumpinjive Records, Prospekte und Werbeaussagen gleich welcher Art, insbesondere Beschreibungen, Abbildungen, Zeichnungen, Muster, Qualitäts-, Beschaffenheits-, Zusammensetzungs- und Leistungsangaben sowie Maße und Gewichte der Vertragswaren sind freibleibend, sofern sie nicht ausdrücklich als verbindlich bezeichnet sind. Sie stellen keine Zusicherung oder Garantiezusage, welcher Art auch immer, dar.

(2) Die Abbildung der Produkte im Onlineshop kann von ihrem tatsächlichen Aussehen (Farbe, Größe, etc.) abweichen. Die Abbildungen im Onlineshop sind daher unverbindlich.

(3) Der Vertrag zwischen Jumpinjive Records und dem Kunden kommt mit der Annahme der Bestellung seitens Jumpinjive Records durch schriftliche Auftragsbestätigung oder durch Auftragsbestätigung per elektronischer Nachricht zustande. Ein Angebot des Bestellers kann Jumpinjive Records innerhalb von 14 Tagen ab Zugang annehmen.

(4) Jumpinjive Records behält sich vor, eine Bestellung des Kunden nicht anzunehmen, zum Beispiel weil die bestellte Ware nicht verfügbar ist oder der Bestellvorgang aus anderen Gründen nicht durchführbar ist. In diesem Fall unterrichtet Jumpinjive Records den Kunden von der Nichtannahme der Bestellung unverzüglich durch schriftliche oder elektronische Nachricht, ohne für deren Zugang zu haften.

§3 Bestellbedingungen und Preise

(1) Die im Onlineshop von Jumpinjive Records genannten Preise enthalten die gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer. Die Preise in Euro gelten ausschließlich für dessen offiziellen Währungsraum dieser Währung. Für alle Bestellungen, auch von außerhalb der EU, gelten die Preise in Euro.

(2) Für Deutschland ist der Versandkostenanteil auf dem Bestellformular von Jumpinjive Records ausgewiesen.

(3) Für Lieferungen ins Ausland berechnet Jumpinjive Records die entstandenen Transportkosten. Die genauen Versandkosten teilen wir Ihnen bei der Auftragsbestätigung bzw. auf Anfrage mit. Landesübliche Zölle, etc. sind vom Empfänger zu tragen.

(4) Sollte ein bestellter Artikel oder Ersatzartikel nicht lieferbar sein, ist Jumpinjive Records berechtigt, sich von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen; Jumpinjive Records verpflichtet sich gleichzeitig, den Besteller unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und etwa erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zu erstatten.

§4 Lieferung, Lieferfristen und Termine

(1) Versandweg und -mittel sind ohne besondere Vereinbarung der freien Wahl von Jumpinjive Records überlassen.

(2) Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald die Ware die Geschäftsräume von Jumpinjive Records verlassen hat.

(3) Jumpinjive Records ist zu Teillieferungen und entsprechender Rechnungsstellung berechtigt. Die Versandkosten erhöhen sich hierdurch für den Besteller nicht.

(4) Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt eine Versendung mit der jeweiligen Standardversicherungssumme des/der gewählten Transportunternehmens/-art auf Rechnung und Gefahr des Kunden an die bei Auftragserteilung angegebene Lieferanschrift.

(5) Der Empfänger hat für die Möglichkeit der Zustellung der bei Jumpinjive Records bestellten Waren zu sorgen. Sollte der Besteller eine Rücksendung der Waren durch sein Verschulden verursachen, so hat er die Versandkosten und sonstige etwaige Kosten zu tragen. Eine Lieferadresse, die nicht dem ständigen Wohnsitz des Bestellers entspricht, kann angegeben werden.

(6) Lieferfristen und -Termine sind nur verbindlich, wenn sie ausdrücklich und schriftlich als solche vereinbart sind. Sie beginnen mit Zugang unserer Auftragsbestätigung bei unserem Kunden, sofern nicht anderes vereinbart wurde. Die Angaben auf der Website und sonstigen Werbemedien von Jumpinjive Records stellen nur Richtwerte dar.

(7) Im Falle höherer Gewalt, sonstiger von Jumpinjive Records nicht zu vertretender - auch vorübergehender - Unwägbarkeit oder nicht rechtzeitiger oder ordnungsgemäßer Lieferung durch unsere Vorlieferanten sind wir berechtigt, die Lieferung um die Dauer der Behinderung hinauszuschieben oder, falls ein Ende der Behinderung nicht abzusehen ist, vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten.

(8) Befindet sich Jumpinjive Records im Verzug, ohne dass Absatz (7) Anwendung findet, kann der Kunde eine angemessene Nachfrist mit der Erklärung setzen, dass er nach Ablauf dieser Frist die Annahme der Lieferung oder Leistung ablehnt. Nach ergebnislosem Ablauf dieser Nachfrist ist der Kunde zum Rücktritt berechtigt.

§5 Zahlungsbedingungen

(1) Die Artikel werden Ihnen grundsätzlich gegen Vorkasse geliefert. Ein Skontoabzug ist nicht möglich.

(2) Sie haben die Möglichkeit über vorherige Banküberweisung oder Einsendung von Schecks oder Bargeld (auf eigenes Risiko) zu bezahlen. Bei Auslandsüberweisungen sind die jeweiligen Gebühren zu beachten, damit der volle Rechnungsbetrag dem Konto von Jumpinjive Records gut geschrieben wird.

(3) Eine Lieferung per Nachnahme ist auf Wunsch möglich und beschränkt sich auf europäische Länder, in denen die nationalen Vertragsunternehmen, die Auszahlung an den Absender garantieren. Die entsprechende Nachnahmegebühr trägt der Besteller zusätzlich zu den übrigen Versandkosten.

(4) Bei Überschreitung von Zahlungsfristen stehen von Jumpinjive Records auch ohne Mahnung Fälligkeitszinsen in Höhe von 3% über dem jeweiligen Diskontsatz, mindestens jedoch 1% pro angefangenem Monat zu.

(5) Das Mahnverfahren wird nach der ersten Zahlungserinnerung unverzüglich eingeleitet. Führt das außergerichtliche Mahnverfahren zu keiner Einigung, wird der Rechtsweg beschritten.

(6) Alle Zahlungen werden grundsätzlich auf die älteste Schuld angerechnet, unabhängig von anders lautenden Bestimmungen des Kunden.
(7) Die Aufrechnung mit Forderungen, die weder unbestritten, noch rechtskräftig festgestellt sind, sowie die Ausübung eines Zurückbehaltungsrechtes sind ausgeschlossen. Die Geltendmachung eines möglichen Verzugsschadens bleibt hiervon unberührt.

(8) Vor der vollständigen Zahlung fälliger Rechnungsbeträge einschließlich Zinsen und etwaiger Kosten ist Jumpinjive Records auch ohne Nachfristsetzung zu weiteren Lieferungen oder Leistungen aus laufenden Verträgen nicht verpflichtet.

§6 Eigentumsvorbehalt

(1) Alle von uns gelieferten Waren bleiben bis zur vollen Bezahlung aller unserer Forderungen aus der Geschäftsverbindung uneingeschränktes Eigentum von Jumpinjive Records . Solange der Eigentumsvorbehalt besteht, ist der Kunde nicht berechtigt, die gelieferte Ware zu nutzen, zu verpfänden, zur Sicherheit zu übereignen oder sonst wie außerhalb des ordnungsgemäßen Geschäftsganges anderen zu überlassen. Er ist zur sachgemäßen Lagerung und ordnungsgemäßen Versicherung verpflichtet.

(2) Der Kunde tritt hiermit im Voraus die ihm aus der Veräußerung oder sonstigen Überlassung entstehenden Forderungen in voller Höhe mit allen Nebenrechten bis zur Höhe ,unserer Forderung an Jumpinjive Records ab. Er ist verpflichtet, Jumpinjive Records auf Verlangen alle erforderlichen Auskünfte zur Geltendmachung der Ansprüche zu erteilen.

(3) Jumpinjive Records ist berechtigt, auf Kosten des Kunden die Abtretung gegenüber seinen Kunden offen zulegen. Die Geltendmachung des Eigentumsvorbehaltes sowie eine etwaige Pfändung der Vorbehaltsware gelten nur dann als Rücktritt vom Vertrag, wenn wir dies ausdrücklich schriftlich erklären.

(4) Es gilt der erweiterte Eigentumsvorbehalt.

§7 Rückgaberecht

(1) Sie sind berechtigt, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware ein uneingeschränktes Rückgaberecht auszuüben. Die Frist wahren Sie durch fristgerechtes Absenden der Ware.

(2) Die zurück gegebene Ware muss in ungebrauchtem Zustand und bei Rücksendung in der Originalverpackung verpackt sein. Die Rückgabe muss in jedem Fall bei Jumpinjive Records telefonisch, per E-Mail oder Fax angemeldet werden. Eine Begründung der Rückgabe ist nicht erforderlich. Jede Rücksendung seitens des Kunden hat freigemacht zu erfolgen. Unfreie Sendungen werden nicht angenommen. Die Versandkosten gehen zu Lasten des Bestellers.

(3) Falls Sie den Artikel nicht in ein anderes Produkt aus dem Angebot von Jumpinjive Records umtauschen möchten, erhalten Sie Ihr Geld, abzüglich der Kosten für die Rücksendung innerhalb von 30 Tagen ab Eingang der Rücksendung zurückerstattet.

(4) Wird die Ware durch den Kunden oder eine ihm zuzurechnende Person schuldhaft zerstört, beschädigt oder durch Benutzung in ihrem Wert gemindert, so hat der Kunde Jumpinjive Records den Wert der Ware oder der Wertminderung zu ersetzen. Jumpinjive Records kann insoweit seine Ansprüche aus bereits gemachten Zahlungen des Kunden befriedigen.

(5) Etwaige Schadensersatzansprüche, die dem Kunden wegen der Zerstörung oder Beschädigung gegen einen Dritten, insbesondere gegen den für den Rücktransport eingeschalteten Unternehmer zustehen, tritt der Kunde bereits jetzt erfüllungshalber an Jumpinjive Records ab.

§8 Gewährleistung

(1) Reklamieren Sie sichtbareTransportschäden (z.B. beschädigte, aufgerissene Verpackung) direkt bei dem Mitarbeiter des Zustellers, der die Artikel anliefert. Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber Jumpinjive Records. .

(2) Für alle sonstigen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mängelbeseitigung oder Neulieferung.

(3) Mängel werden von Jumpinjive Records in angemessener Frist behoben. Voraussetzung ist, dass die Mängel mitgeteilt und reproduzierbar bzw. sichtbar sind. Sind mitgeteilte Mängel bei einer überprüfung nicht feststellbar, so trägt der Kunde die Kosten der Überprüfung und alle weiteren damit zusammenhängenden Kosten.

(4) Soweit wir Ihnen unbeschadet dieser gesetzlichen Ansprüche eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind.

(5) Sollte ein bestellter Artikel oder Ersatzartikel nicht lieferbar sein, ist Jumpinjive Records berechtigt, sich von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen. Jumpinjive Records verpflichtet sich gleichzeitig, Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und etwa erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zu erstatten.

§9 Haftung

(1) Schadensersatzansprüche aus Verzug, Unmöglichkeit der Leistung, Verletzung von vertraglichen und gesetzlichen Neben- und Schutzpflichten, Verschulden bei Vertragsschluss und außervertragliche Haftung sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln seitens Jumpinjive Records oder einem seiner gesetzlichen Vertreter verursacht worden ist.
(2) Schadensersatzansprüche sind auf die Höhe des Auftragsvolumens begrenzt.

§10 Datenschutz

(1) Jumpinjive Records speichert alle Daten des Kunden während der Dauer des Vertragsverhältnisses elektronisch, soweit dies zur Erfüllung des Vertragszweck, insbesondere für Abrechnungszwecke, erforderlich ist.

(2) Jumpinjive Records pflegt zum Zwecke der Kreditprüfung unter Berücksichtigung Ihrer schutzwürdigen Interessen entsprechend den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einen Bonitätsaustausch mit Dienstleistern zum Zwecke des Kreditkartenclearings.

(3) Jumpinjive Records wird dem Kunden auf Verlangen jederzeit über den gespeicherten Datenbestand, soweit er ihn betrifft, vollständig und unentgeltlich Auskunft erteilen.

(4) Jumpinjive Records weist den Kunden ausdrücklich darauf hin, dass der Datenschutz für Datenübertragungen in offenen Netzen wie dem Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht umfassend gewährleistet werden kann. Der Kunde weiß, dass der Provider das auf dem Webserver gespeicherte Seitenangebot und unter Umständen auch weitere dort abgelegte Daten des Kunden aus technischer Sicht jederzeit einsehen kann. Auch andere Teilnehmer am Internet können technisch in der Lage sein, unbefugt in die Netzsicherheit einzugreifen und den Nachrichtenverkehr zu kontrollieren.

§11 Gerichtsstand

Für diese Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Jumpinjive Records und dem Kunden gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Gerichtsstand ist Frankfurt am Main.

§12 Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein, so soll das die Gültigkeit der Geschäftsbedingungen im übrigen nicht beeinträchtigen. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung oder der Lücke tritt eine dem wirtschaftlichen Zweck der Vereinbarung nahekommende Regelung, die von Jumpinjive Records bestimmt worden wäre, wenn die Unwirksamkeit der Bestimmung oder die Lücke bekannt gewesen wäre.

§13 Schlussbestimmung

Alle Erklärungen der Vertragsparteien bedürfen der Schriftform. Sie können auch mittels Telefax oder E-Mail übersandt werden. Dies gilt auch für von Jumpinjive Records erstellte Rechnungen.

Jumpinjive Records
Gutzkowstraße 31, D-60594 Frankfurt am Main (Germany)
Telefon und Fax: +49 - (0) 69 -96 20 65 48

 

Copyright (c) 2003 - 2014 by Jumpinjive Records www.jumpinjive-records.com

News


The Dad Horse Experience: Kingdom Will Come (7") € 5,99


"Sünde, Tod, Mord, Hölle und Erlösung sind auch weiterhin die zentralen Themen beim selbsternannten Keller-Gospel von Dad Horse Ottn. Sparsam instrumentiert mit Banjo und seien Füßen pendelt er zwischen Tradition und Augenzwinkern und holt die Appalachen wie nebenbei in die europäischen Clubs, als würden sie genau da hingehören. Durchgehend spektakulär ist das zwar nicht unbedingt, aber ehrlich und sympathisch, und das ist schließlich mehr als das, was viele der anderen Genremusiker von sich behaupten können. Sehr schön auch das in stilvollem Schwarz-Weiß gehaltene Cover, das die oben genannten Themen grafisch umsetzt."
(Alex Strucken / OX # 90, 6/2011)


VulgarGrad: Limonchiki (7" / gelbes Vinyl) € 5,99


"Das ist russische irre-mach-Musik: Wodka, Liebe, Vulgargrad. Vulgargrad? Vulgargrad! Die - nach Labelangaben - einzige Band außerhalb Russlands, die sich auf russische Gangstersongs spezialisiert hat, bringt hier ein wenig Ostblock-Knastatmosphäre auf den Plattenteller.
Ob das da wirklich so klingt, lässt sich von hier schwer beurteilen. Aber: Der Kalte Krieg ist nicht weit und der Titeltrack "Lemonchiki" ein ordentlicher Bläserstampfer mit Ohrwurmqualitäten. "Kleine Zitronen" erzählt von der Liebe zu Mama, von leeren Taschen und ein bisschen auch von Zitronen.
Zuallererst brennt die A-Seite aber die Reibeisenstimme vom (polnischen!) Sänger Jacek Koman in die Gehörgänge. Beim genaueren Hinsehen fällt nämlich auf, dass es sich bei den (Wahl-)Australiern um eine zusammengeschusterte Band mit Mitgliedern aus aller Herren Länder handelt. Die Einflüsse sind da weit gestreut und als ad hoc-Vergleich könnten vielleicht 44 Leningrad aus Potsdam bestehen. Der Vulgargrad-Sound ist aber schleppender, walz(er)iger. Und klar: wegen der ausschließlich russischen Sprache, zumindest auf dieser Single, authentischer. Stichwort retro. Da hat sich jemand wirklich Mühe gegeben.
Auch bei der B-Seite "Oy, Oy, Oy..." handelt es sich wie schon beim Titelsong um ein Traditional, das die Band umarrangiert hat. Gestampft und geswingt wird auch hier, und vor allem Gas gegeben. "Du wirst tanzen, oder der Trompeter knallt dich ab", sagt das Label. Ob das wirklich so ist, lässt sich wohl nur auf der anstehenden Deutschlandtour herausfinden. ."
(Marc / Moloko Plus, 22.01.2012)


DM Bob & The Deficits: They Called Us Country (180 gr Vinyl LP) € 14,99


"Treffen sich acht Rinder zum Grillen auf ’ner grünen Wiese irgendwo zwischen Louisiana* und St. Pauli**. Fragt der Grill: Wie hätten Sie sich gerne?" Antworten die Rinder: DM Bob***-Style: voll durch und schön roh. Hufnote: * Bundesstaat im Süden der Vereinigten Staaten von Amerika und Geburtsstaat von DM Bob. ** Zwielichtiger Stadtteil in Hamburg und Wohnsitz von DM Bob. *** Country-Fuzz-Musiker und Rinder-Maler aus Louisiana, der in Hamburg lebt."
(Annika Line Trost / BZ Plattentrost, 23.03.2011)


Kitty Daisy & Lewis: Smoking In Heaven (2 x 180 gr Vinyl LP) € 19,99


"Dieses Trio kann einfach alles - der Einsatz steinalter Instrumente und Geräte verleiht ihnen superbe Authentizität. Sie bleiben sparsam, eminent dicht, und überall lauern - klammheimlich untergefüttert - solistische Spitzenpassagen (Gitarre, Harmonika, Piano!); ihre enorme Musikalität und perfektes Gefühl fürs Vorgestern heben diese Junioren in die Oberklasse."
(Good Times, 06 / 07.2011)